Linguine mit Erbsenpesto

Linguine mit Erbsenpesto
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
500 g Teigwaren, z. B. Linguine

Pesto

400 g Erbsen in der Schote oder 150 g Erbsen, ausgelöst
1 Bund glattblättrige Petersilie
1 Bund Koriander oder Minze
100 g Pinienkerne
50 g geriebener Parmesan
1 dl Olivenöl
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Für den Pesto Erbsen aus der Schote lösen. Reichlich Salzwasser für die Teigwaren aufkochen. Erbsen darin bissfest garen. Erbsen mit einer Lochkelle herausschöpfen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Salzwasser aufheben. Erbsen mit Petersilie, Koriander, Pinienkernen, Parmesan, Öl und Zitronensaft im Cutter zu einem Pesto verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Linguine im beiseite gestellten Salzwasser al dente garen. Abgiessen, etwas abtropfen lassen und zurück in die Pfanne geben. Pesto darunter mischen. Mit reichlich Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:900 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:42 g   Kohlenhydrate:100 g

Kommentare (1)

  • rira:

    Mein neues Lieblingsrezept des Sommers.

    05.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.05.2009
  • Dieses Rezept wurde 36360 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2009 auf Seite 18

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte