Limetten-Mojito

Limetten-Mojito
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

4 Limetten
2 Zweige Minze
150 g Zucker
4 dl Wasser
4 cl Cachaça (Zuckerrohrschnaps) oder Rum
  1. 1.
     
    Limetten quer halbieren. Fruchtfleisch mit einem Grapefruitlöffel herauslösen. Ausgehöhlte Fruchthälften 1–2 Stunden tiefkühlen.
     
  2. 2.
     
    Pro Person 1 Minzeblättchen für die Garnitur beiseite legen. Zucker und Wasser aufkochen. Limettenfleisch und restliche Minzeblättchen beifügen. Mit einem Stössel zerstossen. Sirup auskühlen lassen. Absieben. Fruchtfleisch im Sieb gut auspressen. Cachaça zum Sirup geben.
     
  3. 3.
     
    Masse in einem Gefäss 1–2 Stunden anfrieren lassen. Mit einem Schwingbesen 3–4 Mal alle 30 Minuten durchrühren. Dann das Sorbet 1 Stunde im Tiefkühler durchfrieren lassen.
     
  4. 4.
     
    Beiseite gelegte Minze fein schneiden. Sorbet mit einem Messer fein abschaben. In die gefrorenen Limettenhälften füllen. Mit Minze garnieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:200 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:1 g   Kohlenhydrate:42 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.12.2009
  • Dieses Rezept wurde 34279 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2006 auf Seite 67

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte