Lauchsuppe mit geräuchertem Tilapia und Sprossen

Lauchsuppe mit geräuchertem Tilapia und Sprossen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Limette
500 g Lauch
2 Knoblauchzehen
300 g mehligkochende Kartoffeln
2 EL Butter
8 dl Gemüsebouillon
1 dl Rahm
Salz
Pfeffer
80 g geräuchertes Tilapiafilet
10 g Sprossen, z. B. Radieschen­sprossen
  1. 1.
     
    Limette auspressen. Lauch, Kartoffeln und Knoblauch klein schneiden. Lauch, Knoblauch und Kartoffeln in der Butter ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon und ­Limettensaft dazugiessen. Zugedeckt ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze weich köcheln lassen. Rahm dazugies­sen und alles pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tilapiafilet in Würfelchen schneiden und mit Sprossen mischen. Suppe anrichten. Tilapia-Sprossen-Mischung auf die Suppe ­verteilen und servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:250 kcal   Eiweiss:9 g
Fett:15 g   Kohlenhydrate:15 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.11.2012
  • Dieses Rezept wurde 14479 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2012 auf Seite 65

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte