Lauchrisotto mit Tomme im Baumnussmantel

Lauchrisotto mit Tomme im Baumnussmantel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Lauch
2 EL Butter
1 dl Wasser
2 EL Crème fraîche
2 Knoblauchzehen
350 g Risottoreis
9 dl Gemüsebouillon
100 g Baumnüsse
2 Eier
4 Tommes à la crème
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Lauch in feine Ringe schneiden. In der Hälfte der Butter andünsten. Mit Wasser ablöschen und ca. 5 Minuten weich dünsten. Crème fraîche dazugeben. Alles pürieren und beiseite stellen.
     
  2. 2.
     
    Knoblauch hacken. Mit dem Reis in der restlichen Butter andünsten. Bouillon nach und nach zufügen und Reis unter Rühren bei kleiner Hitze zu einem sämigen Risotto kochen.
     
  3. 3.
     
    Backofen auf 160 °C vorheizen. Baumnüsse nicht zu fein hacken. Eier verquirlen. Tommes zuerst im Ei, dann in den Baumnüssen wenden. Nüsse gut andrücken. Käse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. Lauchcreme unter den Risotto rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto mit dem Käse anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:930 kcal   Eiweiss:34 g
Fett:56 g   Kohlenhydrate:75 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 26617 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2009 auf Seite 31

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Risotto mit 3/4 der Flüssigkeit vorkochen. Auf ein Blech streichen zum Auskühlen. Kurz vor dem Servieren mit restlicher Flüssigkeit fertig kochen.

Verwandte Rezepte