Lauch–Ricotta–Quiche

Lauch–Ricotta–Quiche
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Hauptgericht für 5 Personen

500 g weisser Lauch
2 EL Olivenöl
Salz
1 Beutel Graziella-Suppe
3 dl Milch
2 Eier
250 g Ricotta
Pfeffer aus der Mühle
240 g achteckig ausgewallter Kuchenteig
  1. 1.
     
    Backofen auf 220 °C vorheizen. Lauch in Ringe schneiden und im Öl ca. 4 Minuten andünsten. Mit wenig Salz würzen. Abkühlen lassen.

     
  2. 2.
     
    Suppenpulver mit Milch verrühren. Eier und Ricotta darunter rühren. Mit Pfeffer würzen. Kuchenteig samt Papier auf ein Blech legen. Lauch darauf geben und mit dem Guss übergiessen. Die Quiche in der unteren Ofenhälfte ca. 30 Minuten backen.

     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:450 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:26 g   Kohlenhydrate:37 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 06.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 22220 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2009 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte