Lammhuft mit Kirschen-Balsamico-Sauce

Lammhuft mit Kirschen-Balsamico-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Lammhüftchen à ca. 180 g
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
100 g Sauerkirschen vom Markt
1 Schalotte
60 g Butter, kalt
2 dl Fond, z. B. Lamm oder Kalb
4 EL Aceto balsamico
2 dl roter Portwein
  1. 1.
     
    Backofen samt Blech auf 80 °C vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl rundum ca. 5 Minuten anbraten. Pfanne beiseitestellen. Fleisch aufs Blech legen und im Ofen ca. 40 Minuten garen.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Kirschen entsteinen. Schalotte hacken. Butter in Würfel schneiden. Schalotte im Bratsatz ca. 2 Minuten dünsten. Fond, Balsamico, Portwein und Kirschen dazugeben. Flüssigkeit auf die Hälfte einkochen lassen. Sauce in ein Pfännchen absieben. Butter dazugeben und mit einem Schwingbesen unter die Sauce rühren, bis sich die Butter aufgelöst hat. Kirschen zurück zur Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lamm aufschneiden und mit der Sauce anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:630 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:42 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.07.2011
  • Dieses Rezept wurde 28603 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2011 auf Seite 18

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Ofenkartoffeln.
  • Sauce kann auch mit süssen Kirschen zubereitet werden.

Verwandte Rezepte