Lamm-Tajine mit Pflaumen und Honig

Lamm-Tajine mit Pflaumen und Honig
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Zwiebeln
1 kg Lammschulter
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 Zimtstange
0.5 TL gemahlener Zimt
0.5 TL Ras al-Hanout aus dem­­ Delikatessgeschäft
0.5 TL gemahlener Ingwer
2 Prisen grober Cayennepfeffer
4 dl Wasser
400 g getrocknete, entsteinte Pflaumen
2 EL flüssiger Honig
1 EL Mandelblättchen
1 EL Sesamsamen
0.5 Bund Petersilie
  1. 1.
    step 1 image
    Zwiebeln hacken. Lammschulter in ­Ragoutstücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer rundum würzen.
     
  2. 2.
    step 2 image
    Zwiebeln in einer Tajine oder in einem Schmortopf im ­­Öl dünsten.
     
  3. 3.
    step 3 image
    Das Lammragout bei­geben und kurz mitbraten.
     
  4. 4.
    step 4 image
    Zimtstange sowie alle anderen Gewürze beigeben, alles ­mischen. Mit Wasser ablöschen. ­Zu­gedeckt ca. 1 Stunde schmoren lassen.
     
  5. 5.
    step 5 image
    Pflaumen und Honig beigeben. Tajine ohne Deckel weitere 15 Minuten köcheln lassen. Wenn nötig, Wasser beigeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  6. 6.
    step 6 image
    Mandeln und Sesam getrennt in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht Farbe annehmen. Über die Lamm-Tajine streuen. Mit Petersilie garnieren, sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:790 kcal   Eiweiss:54 g
Fett:35 g   Kohlenhydrate:63 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.03.2013
  • Dieses Rezept wurde 14567 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2013 auf Seite 63

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte