Lachstranche in der Folie

Lachstranche in der Folie
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Frühlingszwiebeln
1 Karotte
1 cm frischer Ingwer
4 Tranchen Lachs à 180 g
Salz
2 EL Zitronensaft
4 EL Fischsauce
4 Lorbeerblätter
Alufolie
  1. 1.
     
    Frühlingszwiebeln in feine Ringe, Karotte zuerst in dünne Scheiben, dann in dünne Streifen schneiden. Ingwer hacken. Lachstranchen kalt abspülen und trockentupfen. Mit Salz würzen. Jede Tranche auf je ein grosses Stück Alufolie legen. Mit Zitronensaft und Fischsauce beträufeln. Gemüse und Lorbeerblätter darauf verteilen. Alufolie zu Päckchen verschliessen, der Verschluss muss oben sein.
     
  2. 2.
     
    Lachs bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten grillieren. In einem geschlossenen Grill verringert sich die Garzeit um ca. 5 Minuten.
     
  3. 3.
     
    Alupäckchen auf Teller legen. Erst am Tisch öffnen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:4 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 37854 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passt Reis.

Verwandte Rezepte