Lachsfilet auf Gemüsebett mit Weissweinsauce

Lachsfilet auf Gemüsebett mit Weissweinsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Karotten
100 g Knollensellerie
100 g weisser Lauch
1 Bio-Zitrone
2 EL Rapsöl
Salz
Pfeffer
800 g Lachsfilet ohne Haut
1 TL Fleur de sel
2 EL Butter
0.5 Bund Dill

Weissweinsauce

1 Schalotte
1 TL Pfefferkörner
2.5 dl trockener Weisswein
2 dl Fischfond
1.8 dl Saucenrahm
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Die Gemüse in sehr dünne Streifen schneiden. Zitronenschale fein abreiben und beiseite stellen. Zitrone auspressen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 140 °C vorheizen. Gemüsestreifen im Öl ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronensaft dazugeben. Alles auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Lachsfilet mit Fleur de sel würzen und auf das Gemüse legen. Butter in Flocken darüber verteilen. Lachs in der Ofenmitte ca. 30 Minuten garen.
     
  3. 3.
     
    Für die Sauce Schalotte hacken. Pfefferkörner im Mörser zerstossen. Schalotte und Pfeffer mit Wein und Fond ca. 5 Minuten kochen lassen. Absieben und mit Rahm zurück in die Pfanne geben. Sauce 1 Minute fertig kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce warm halten.
     
  4. 4.
     
    Lachs mit dem Gemüse auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Die beiseite gestellte Zitronenschale darüber streuen. Dill darüber zupfen. Weissweinsauce dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:540 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:33 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (2)

  • bahyse:

    super bon, mais pour la sauce, bien laisser réduire le vin et fumet puis laisser un peu plus d'1 minute réduire avec la crème, j'ai délayer une cc de maizena et ajouté à la sauce car je la trouvais trop liquide

    01.06.2010

  • bahyse:

    toujours aussi bon ce saumon, comme sauce je fait un beurre citron plus rapide, soit du beurre et pour termiiner du jus de citron, et je sers avec du riz

    22.05.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 58036 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2009 auf Seite 29

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Das Lachsfilet darf in der Mitte noch leicht glasig sein.
  • Dazu passen Salzkartoffeln.

Verwandte Rezepte