Kürbis-Kartoffel-Soufflé

Kürbis-Kartoffel-Soufflé
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Souffléformen à ca. 3 dl
Öl für die Formen
Mehl für die Formen
200 g Kürbis, z. B. Potimarron
200 g mehligkochende Kartoffeln
1 dl Milch
50 g Butter, weich
Muskatnuss
2 TL Salz
Pfeffer
3 Eier
120 g Reibkäse, z. B. Greyerzer
  1. 1.
     
    Backofen auf 220 °C vorheizen. Souffléformen mit Öl auspinseln und mit Mehl bestäuben. Kürbis und ­Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In der Milch zugedeckt weich garen. Butter beigeben. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Fein ­pürieren.
     
  2. 2.
     
    Eier trennen. Eigelb mit dem Reibkäse unter die Kürbismasse mischen. Eiweiss mit einer Prise Salz steif ­schlagen und sorgfältig unter die Masse heben. In die Formen verteilen. 20–30 Minuten in der unteren Ofenhälfte backen. Sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:15 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:11 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 23.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 27185 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 36

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte