Kürbis-Chutney

Kürbis-Chutney
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt 2 Gläser à ca. 4 dl

750 g Kürbis, gerüstet gewogen
2 Zwiebeln
3 EL Sonnenblumenöl
1 Knoblauchzehe
20 g frischer Ingwer
1 EL Madras-Curry
2 dl Aceto balsamico bianco
80 g Zucker
0.5 TL Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Kürbis in Würfelchen schneiden. Zwiebeln grob hacken. Mit Kürbis im Öl anbraten. Knoblauch und Ingwer ­dazupressen. Hitze reduzieren und Curry dazugeben. Mit Balsamico ab­löschen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Ohne Deckel ca. 15 Minuten ­köcheln lassen, bis etwa die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist. Mit Salz und Zucker abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Chutney randvoll in ausgekochte ­Gläser füllen. Sofort verschliessen. ­Gläser für einige Minuten auf den Kopf ­stellen. Langsam auskühlen lassen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:130 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:4 g   Kohlenhydrate:21 g

Kommentare (2)

  • Samy:

    Wie kann ich hier mein eigenes Rezept schreiben ?
    Danke für Ihre Hilfe

    05.01.2013

  • Saturn:

    Lieber Samy

    Unterhalb der Navigation Community hast Du die Möglichkeit Rezepte hochzuladen. Du musst Dich lediglich anmelden.

    Unterhalb der Seite http://www.saison.ch/de/community/rezepte-hochladen/ hast Du auch ein kleine Vorschau wie man ein Rezept hochlädt.

    Viel Spass dabei!
    Das Online Team der Saisonküche

    08.01.2013

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 35407 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 20

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dunkel und kühl gelagert, ist das Kürbis-Chutney einige Monate haltbar.

Verwandte Rezepte