Kokos-Pfaffenhüetli

Kokos-Pfaffenhüetli
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
1 Bio-Zitrone
110 g Butter, weich
110 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
240 g Mehl
Mehl zum Auswallen
1 Eigelb zum Bestreichen
Kokosraspel zum Bestreuen

Füllung

5 EL Kokosraspel
5 EL Zitronen- oder Orangenkonfitüre
  1. 1.
     
    Zitronenschale fein abreiben. Butter, Zucker, Salz, Ei, Eigelb und die Hälfte der Zitronenschale mischen. Mit dem Handrührgerät rühren, bis die Masse hell ist. Mehl dazusieben und rasch zu einem Teig zusammenfügen. Teig in Folie wickeln und 1 Stunde kühl stellen. Für die Füllung restliche Zitronenschale, Kokosraspel und Konfitüre mischen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Teig auf Mehl ca. 2 mm dick auswallen. Rondellen von 5 cm ausstechen. Je 1 TL Füllung in die Mitte geben. Ränder mit Eigelb bestreichen, Teigränder von drei Seiten her aufstellen und zusammendrücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Eigelb bestreichen und 30 Minuten kühl stellen. In der Ofenmitte ca. 10 Minuten backen. Mit Kokosraspel bestreuen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:100 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:5 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.11.2010
  • Dieses Rezept wurde 37945 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2010 auf Seite 49

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte