Knuspriges Maispoulet

Knuspriges Maispoulet
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Bio-Zitrone
4 Knoblauchzehen
1 EL Senf
4 EL Olivenöl
1 Maispoulet à ca. 1,2 kg
Salz
Pfeffer
2 Bund gemischte Kräuter, z. B. Thymian, Rosmarin und Salbei
  1. 1.
     
    Zitrone in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen mit dem flachen Messer leicht anquetschen. Senf und Olivenöl verrühren. Poulet unter fliessendem kaltem Wasser innen und aussen abspülen. Mit Haushaltspapier trocken tupfen. Poulet mit Salz und Pfeffer würzen. In eine ofenfeste Form geben, mit Senf-Olivenöl-Mischung bepinseln. Mit Zitronenscheiben, Kräutern und Knoblauch belegen und füllen. Poulet mindestens 1 Stunde zugedeckt und kühl gestellt marinieren.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 220 °C vorheizen. Poulet mit Marinade ca. 20 Minuten anbraten. Temperatur auf 180 °C reduzieren. Poulet weitere 25–40 Minuten fertig braten. Dazu passen Weissbrot und Salat.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:360 kcal   Eiweiss:29 g
Fett:26 g   Kohlenhydrate:3 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 30.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 19990 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte