Kartoffelsalat mit Thunfisch

Kartoffelsalat mit Thunfisch
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g kleine festkochende Kartoffeln
1 dl Gemüsebouillon, warm
2 Frühlingszwiebeln
1 Bund Kräuter, z. B. Kerbel, Schnittlauch und Dill
2 EL Zitronensaft
4 EL Sonnenblumenöl
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer
1 Glas Thonfilets in Olivenöl, à 140 g abgetropft
0.5 Zitrone für die Garnitur
  1. 1.
     
    Kartoffeln gründlich abbürsten. Je nach Grösse 15–20 Minuten weich kochen. Noch lauwarm in Scheiben schneiden. Bouillon dazugeben und Kartoffeln ca. 30 Minuten ziehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Frühlingszwiebeln samt Grün in Ringe schneiden. Kräuter grob hacken. Zitronensaft, Öl und Crème fraîche mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing zu den Kartoffeln geben. Kräuter und Frühlingszwiebeln vorsichtig zum Salat mischen. Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer abschmecken. Thunfisch abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zupfen. Mit dem Kartoffelsalat anrichten. Zitrone in dünne Schnitze schneiden, Kartoffelsalat damit garnieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:14 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:32 g

Kommentare (1)

  • mrsandwich:

    Leckeres Rezept! Ich habe euch über http://www.google.ch gefunden. Bitte weiter so!

    28.01.2016

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 07.03.2013
  • Dieses Rezept wurde 10497 x angesehen

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte