Kartoffel-Tomaten-Gratin

Kartoffel-Tomaten-Gratin
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
3 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
3 EL Bratbutter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Tomaten
8 Scheiben Raclettekäse à 30 g
  1. 1.
     
    Kartoffeln und Knoblauch in 2 mm dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden. Kartoffeln in der Bratbutter bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten knapp weich braten. Zwiebeln und Knoblauch nach 5 Minuten dazugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Tomaten in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit Tomaten und Käse in die Förmchen einschichten. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten überbacken. Mit Pfeffer bestreuen und sofort servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:460 kcal   Eiweiss:22 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:36 g

Kommentare (1)

  • chrigu99:

    Genial! Den Käse mit Cayennepfeffer würzen, gibt eine geniale Schärfe.

    19.09.2011

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 01.09.2011
  • Dieses Rezept wurde 34396 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2011 auf Seite 25

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Blattsalat servieren.

Verwandte Rezepte