Kartoffel-Pfälzer-Stock mit Portulak und Pilzen

Kartoffel-Pfälzer-Stock mit Portulak und Pilzen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 kg mehligkochende Kartoffeln
500 g Pfälzer Karotten
1 Zwiebel
Salz
300 g Waldpilze, z. B. Eierschwämmli, Kräuterseitlinge
60 g Butter
Pfeffer
1.5 dl Milch
Muskatnuss
1 Bund Portulak
  1. 1.
     
    Kartoffeln in ca. 2 cm grosse Würfel, Karotten und Zwiebel in 1 cm breite Scheiben schneiden. Alles in Salzwasser ca. 25 Minuten weich kochen. Inzwischen Pilze rüsten und in Scheiben schneiden. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze ca. 2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wasser abgiessen. Gemüse etwas ausdampfen lassen. Mit einem Stampfer zerdrücken. Milch mit restlicher Butter erhitzen. Dazugiessen und mit einem Schwingbesen verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffel-PfälzerStock mit Pilzen und Portulak servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:370 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:15 g   Kohlenhydrate:49 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 19269 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 40

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte