Kartoffel-Fleisch-Gratin

Kartoffel-Fleisch-Gratin
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 ofenfeste Form à ca. 2 l
800 g mehligkochende Kartoffeln
4 EL Erdnussöl
2 Tomaten, z. B. Peretti
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
500 g Rindshackfleisch
2 EL grober Senf
200 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer
2 EL geriebener Greyerzer
2 Zweige Oregano
  1. 1.
     
    Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden. In der Hälfte des Öls ca. 5 Minuten braten. Beiseite stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Im restlichen Öl andünsten. Hackfleisch dazugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Senf und Crème fraîche dazugeben. Masse mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  3. 3.
     
    Die Hälfte der Kartoffeln in eine ofenfeste Form füllen. Hackfleischmasse darauf geben. Mit den restlichen Kartoffeln und den Tomatenscheiben belegen. Alles mit Käse bestreuen. Kartoffel-Fleisch-Gratin in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Zum Servieren die Oreganoblättchen darüber zupfen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:690 kcal   Eiweiss:32 g
Fett:47 g   Kohlenhydrate:35 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 49802 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte