Kaninchenragout mit Paprika-Zwiebel-Sauce

Kaninchenragout mit Paprika-Zwiebel-Sauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Zwiebeln
500 g Kaninchenrückenfilets
Salz
Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
2 TL edelsüsser Paprika
0.5 dl Weisswein
2 dl Rindsbouillon
2 dl Halbrahm
0.5 Bund Oregano
  1. 1.
     
    Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Fleisch in Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl anbraten. Herausheben und warm halten. Zwiebeln im Bratsatz bei mittlerer Hitze dünsten. Paprika beigeben. Mit Wein und Bouillon ablöschen. Rahm dazugiessen. Sauce ca. 5 Minuten einkochen lassen, bis sie sämig ist. Fleisch in die Sauce geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Oregano darüber zupfen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:390 kcal   Eiweiss:28 g
Fett:27 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 19347 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 02/2010 auf Seite 29

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Polenta oder Nudeln servieren.

Verwandte Rezepte