Kaninchen-Nuggets mit Zitronen-Bärlauch-Mayonnaise

Kaninchen-Nuggets mit Zitronen-Bärlauch-Mayonnaise
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
600 g Kaninchenrückenfilets
Salz
Pfeffer
2 EL feiner Maisgriess
12 Bärlauchblätter
3 EL Ricotta
4 EL Mayonnaise
1.5 Zitronen
einige Tropfen Tabasco
3 EL Erdnussöl
200 g Blattsalat
  1. 1.
     
    Kaninchenfilets in ca. 1,5 cm grosse Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischstücke im Maisgriess wenden und die Panade gut andrücken.

     
  2. 2.
     
    Für die Sauce den Bärlauch hacken. Mit Ricotta und Mayonnaise verrühren. Etwas Zitronenschale fein dazureiben. Mit wenig Zitronensaft, Salz und Tabasco
    abschmecken.

     
  3. 3.
     
    Fleisch im Öl rundum ca. 3 Minuten goldbraun braten. Mit dem Salat anrichten. Sauce und restliche Zitrone dazuservieren.


     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:33 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (2)

  • namone82:

    Kann man statt Maisgriess auch was anderes verwenden?

    30.11.2010

  • Saison_ch:

    Hallo namone83

    Statt Maisgriess kannst du Paniermehl verwenden.


    02.12.2010

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 31284 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2008 auf Seite 35

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte