Kalte Peperoni-Zitronen-Suppe

Kalte Peperoni-Zitronen-Suppe
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 gelbe Peperoni
250 g gekochte Kartoffeln
1 Bio-Zitrone
4 dl Bouillon, kalt
Salz
Pfeffer
0.25 Bund glattblättrige Petersilie
  1. 1.
     
    Peperoni halbieren und entkernen. Peperoni und Kartoffeln in feine Stücke schneiden. Zitronenschale fein abreiben und beiseitestellen. Zitrone auspressen. Peperoni, Kartoffeln, Zitronensaft und Bouillon pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie fein hacken. Mit der beiseitegestellten Zitronenschale mischen. Suppe anrichten und damit bestreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:90 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:1 g   Kohlenhydrate:15 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.09.2010
  • Dieses Rezept wurde 24901 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2010 auf Seite 37

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Mit Brot servieren.

Verwandte Rezepte