Kalbssteak mit Morchelsauce

Kalbssteak mit Morchelsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
150 g frische Morcheln
1 Zwiebel
4 Kalbssteaks à ca. 180 g
Salz
Pfeffer
Paprika
2 EL Bratbutter
4 cl Cognac
1 dl Weisswein
2 dl Bratensauce
1 dl Halbrahm
  1. 1.
     
    Morcheln gründlich waschen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. Stielenden wegschneiden. Morcheln je nach Grösse halbieren oder vierteln. Nochmals gut waschen und trocken tupfen. Zwiebel sehr fein hacken.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Steaks mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In der Hälfte der Bratbutter auf jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Auf ein Blech legen. Im Ofen ca. 10 Minuten garen. Zwiebel und Morcheln in restlicher Bratbutter im Bratsatz ca. 5 Minuten dünsten. Mit Cognac und Wein ablöschen. Etwas einkochen lassen. Bratensauce beigeben und 5 Minuten köcheln lassen. Rahm dazugiessen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kalbssteaks mit der Morchelsauce anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:380 kcal   Eiweiss:40 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:5 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 07.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 30649 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 12/2009 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Statt frische 20 g getrocknete Morcheln verwenden. Diese vor Gebrauch 20 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

  • Den im Backofen entstehenden Fleischsaft zur Sauce giessen.

  • Dazu passen Nudeln.

Verwandte Rezepte