Kalbsschnitzel Pata Negra mit Olivenpolenta

Kalbsschnitzel Pata Negra mit Olivenpolenta
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Schalotte
2 EL Olivenöl
7 dl Gemüsebouillon
320 g 2-Minuten-Polenta
100 g grüne entsteinte Oliven
Salz
Pfeffer
4 Kalbshuftschnitzel, je ca. 160 g
2 EL Olivenöl
1 dl Kalbsfond
3 EL Sherry
1 Bio-Orange
4 Tranchen Rohschinken, z. B. Pata Negra
  1. 1.
     
    Für die Polenta Schalotte und Oliven hacken. Öl heiss werden lassen, Schalotte andünsten, Bouillon dazugiessen. Polenta beigeben und unter ständigem Rühren zu einem dickflüssigen Brei einkochen. Oliven beigeben. Pfanne vom Herd ziehen. Polenta ca. 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Ofen auf 80 °C vorheizen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Schnitzel beidseitig ca. 1 Minute braten. Im Ofen warm stellen. Fond und Sherry zum Bratsatz giessen, zur Hälfte einkochen. Wenig Orangenschale fein dazureiben. Orange auspressen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Orangensaft abschmecken. Rohschinken in einer Bratpfanne ohne Fett knusprig braten. Mit Kalbsschnitzel, Polenta und Sauce anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:630 kcal   Eiweiss:48 g
Fett:19 g   Kohlenhydrate:65 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 30492 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2005 auf Seite 62

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte