Kalbsschnitzel auf Zitronengras-Pfirsichen

Kalbsschnitzel auf Zitronengras-Pfirsichen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Stängel Zitronengras
20 g frischer Ingwer
2 Knoblauchzehen
1 Peperoncino
2 Pfirsiche
2 EL Butter
3 cl Cognac
Salz
Pfeffer
600 g Kalbsschnitzel, z. B. von der Nuss
2 EL Olivenöl
  1. 1.
     
    Zitronengras längs vierteln und mit dem Messerrücken flach klopfen. Nach Belieben verknoten. Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch in Scheiben schneiden. Peperoncino in Ringe schneiden und entkernen. Pfirsiche sechsteln. Butter leicht erhitzen. Zitronengras, Ingwer, Peperoncino und Knoblauch darin dünsten. Pfirsiche kurz mitdünsten. Mit Cognac ablöschen, salzen und warm halten.
     
  2. 2.
     
    Kalbsschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl bei starker Hitze beidseitig ca. 2 Minuten anbraten. Pfirsiche dazugeben. Mit Salz abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:320 kcal   Eiweiss:35 g
Fett:12 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (1)

  • Sereina:

    Sehr fein. Der Aufwand lohnt sich. Beilagen vorher fertig machen, da am Ende alles sehr schnell gehen muss.

    28.07.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 26.06.2009
  • Dieses Rezept wurde 31708 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 07/2009 auf Seite 39

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Butternudeln oder Reis.

Verwandte Rezepte