Kalbskopf mit kalter Senfsauce

Kalbskopf mit kalter Senfsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Für 4 Personen

1.2 kg Kalbskopf am Stück
Salz
2 EL Weissweinessig
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
2 Nelken
200 g Suppengemüse, z. B. Karotten, Sellerie und Lauch

Sauce

2 EL milder Senf
100 g Crème fraîche
2 EL Zitronenmayonnaise
Pfeffer
Essig zum Abschmecken
1 Bund Petersilie
  1. 1.
     
    Kalbskopf in kaltem Wasser 15 Minuten wässern. In eine grosse Pfanne geben und mit Wasser bedecken. Wasser salzen, Essig beigeben. Zwiebel halbieren und mit Lorbeerblättern und Nelken bestecken. Suppengemüse grob hacken. Alles dazugeben. Kalbskopf bei mittlerer Hitze ca. 50 Minuten weich kochen.
     
  2. 2.
     
    Für die Sauce Senf, Crème fraîche und Mayonnaise glatt rühren. Vom Kalbskopf-Kochfond 5 EL unter Rühren dazugeben. Sauce mit einem Schuss Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und die Hälfte in die Sauce rühren.
     
  3. 3.
     
    Zum Servieren Kalbskopf aus dem Fond heben und in Stücke schneiden. Restliche Petersilie darüber streuen. Sauce dazuservieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:1990 kcal   Eiweiss:48 g
Fett:100 g   Kohlenhydrate:2 g

Kommentare (1)

  • abessard:

    excellente la sauce a la moutarde, j'avais comme habitude de faire la gribiche, mais la cette sauce est encore meilleur.
    A refaire très vite

    08.04.2015

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 42074 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2009 auf Seite 62

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte