Kalbshaxe mit Tomaten

Kalbshaxe mit Tomaten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Tomaten
200 g Sellerie
2 Knoblauchzehen
4 Kalbshaxen à ca. 250 g
1 TL scharfer Paprika
Salz
Pfeffer
1 EL Mehl
Olivenöl zum Braten
2 EL Tomatenpüree
4 dl Kalbsfond
2 Lorbeerblätter
  1. 1.
     
    Tomaten und Sellerie in Würfel schneiden. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Kalbshaxen kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl gleichmässig bestreuen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Öl in einem Bräter erhitzen. Haxen darin rundum kräftig anbraten. Tomatenpüree, Gemüsewürfel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit Fond ablöschen. Lorbeerblätter beigeben. Haxen zugedeckt im Ofen ca. 70 Minuten weich schmoren lassen. Fleisch aus der Sauce nehmen. Lorbeerblätter entfernen. Sauce etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:480 kcal   Eiweiss:60 g
Fett:23 g   Kohlenhydrate:8 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 29.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 38413 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2011 auf Seite 18

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Polenta, Nudeln oder Brot.

Verwandte Rezepte