Kalbfleischröllchen mit getrockneten Aprikosen

Kalbfleischröllchen mit getrockneten Aprikosen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
8 Kalbsschnitzel à ca. 60 g
8 Scheiben Rohschinken
20 getrocknete Aprikosen
Salz
Pfeffer
Bratbutter
1 dl Halbrahm
2 dl Bratensauce
  1. 1.
     
    Kalbsschnitzel flach klopfen und mit Rohschinken belegen. Je 2 Aprikosen auf den Rohschinken legen und das Schnitzel aufrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischröllchen in einer beschichteten Pfanne in Bratbutter rundum 3 Minuten anbraten. Restliche Aprikosen halbieren, dazugeben und kurz mitbraten. Rahm und Bratensauce dazugiessen, ca. 5 Minuten sämig einkochen lassen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:33 g
Fett:14 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (2)

  • Courmet:

    Habe das Gericht gestern für meine Gäste nachgekocht, als Beilage glasierte Rüebli und Nüdeli. Alle waren sehr begeistert.

    08.01.2012

  • michael_moser:

    Wirklich sehr fein! Uns hatte es etwas zu wenig Sauce. Wer gerne etwas mehr Sauce über den Nüdeli hat, sollte evtl. etwas mehr Flüssigkeit beigeben!

    31.10.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 28.10.2009
  • Dieses Rezept wurde 37849 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2009 auf Seite 42

Kommentare (2)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Nudeln.

Verwandte Rezepte