Kalbfleisch-Avocado-Salat mit Frühlingszwiebelvinaigrette

Kalbfleisch-Avocado-Salat mit Frühlingszwiebelvinaigrette
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Frühlingszwiebeln
4 EL Aceto balsamico bianco
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
300 g Kalbschnitzelfleisch am Stück, z. B. vom runden Möckli
4 Scheiben Baguette
1 EL Butter
3 Avocados
  1. 1.
     
    Frühlingszwiebeln samt Grün in ca. 4 cm lange, feine Streifen schneiden. Mit Balsamico und Dreiviertel des Öls mischen und die Vinaigrette mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. 2.
     
    Fleisch zuerst in 1 cm dicke Tranchen, dann in 1 cm grosse Würfel schneiden. Baguette ebenfalls in Würfel schneiden. Fleisch salzen und Pfeffern. Im restlichen Öl ca. 2 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Brotwürfel in derselben Pfanne in Butter goldbraun braten. Beides mit der Vinaigrette mischen.
     
  3. 3.
     
    Ein Drittel der Avocado halbieren, Kern entfernen und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In Würfel schneiden und mit dem Brot-Fleisch-Salat vorsichtig mischen. Salat mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Avocados halbieren, Kerne entfernen und Avocadohälften auf Teller verteilen. Salat darin anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:640 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:53 g   Kohlenhydrate:18 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 30676 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2008 auf Seite 30

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte