Kabissalat mit Bündnerfleisch

Kabissalat mit Bündnerfleisch
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
100 g Speckwürfel
40 g dunkle Weinbeeren
3 EL Apfelessig
5 EL Öl, z. B. Traubenkernöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Apfel, z. B. Gala
1 kleiner Weisskabis à ca. 500 g
60 g Bündnerfleisch
  1. 1.
     
    Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett glasig braten. Zu den Weinbeeren geben. Mit Essig und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Apfel halbieren, entkernen. Die Hälfte in Schnitze schneiden. In der Sauce wenden und beiseite stellen. Restlichen Apfel in Würfel schneiden und zur Sauce geben. Kabis halbieren. Strunk keilförmig herausschneiden, Kabis in sehr feine Streifen schneiden. Zur Sauce geben und mischen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Mit beiseite gestellten Apfelschnitzen und Bündnerfleisch servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:260 kcal   Eiweiss:12 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.04.2010
  • Dieses Rezept wurde 27999 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2002 auf Seite 12

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte