Indischer Linseneintopf mit Poulet

Indischer Linseneintopf mit Poulet
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Aubergine
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Olivenöl
150 g rote Linsen
5 dl Hühnerlbouillon
4 Pouletbrüstchen à ca. 150 g
3 EL Tandoori-Paste
Salz
4 Tandoori Naan (indisches Fladenbrot)
  1. 1.
     
    Aubergine in Würfelchen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, wenig Grün für die Garnitur beiseite legen.
     
  2. 2.
     
    Öl heiss werden lassen, Frühlingszwiebel andünsten. Auberginenwürfelchen und Linsen beigeben. Bouillon dazugiessen, ca. 5 Minuten köcheln lassen.
     
  3. 3.
     
    Pouletbrüstchen in Würfel schneiden, mit Tandoori-Paste mischen. Fleisch zum Gemüse und Linsen geben. Ca. 6 Minuten köcheln lassen. Mit Tandoori-Paste und Salz abschmecken. Frühlingszwiebelgrün darüberstreuen.
     
  4. 4.
     
    Fladenbrot nach Angaben auf der Verpackung zubereiten, dazu servieren.

     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:790 kcal   Eiweiss:55 g
Fett:24 g   Kohlenhydrate:88 g

Kommentare (3)

  • gatuna:

    Super Rezept. Extrem schnell zubereitet.

    25.07.2009

  • adbstyle:

    gebucht

    11.12.2010

  • Amelie:

    Ein Lieblingsrezept von mir, mit der gekauften Paste gehts wirklich schnell.
    Wäre aber an einem Rezept interessiert um sie selbst zu machen.

    20.09.2012

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 45402 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2007 auf Seite 60

Kommentare (3)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte