Hirschschnitzel mit Portweinschalotten

Hirschschnitzel mit Portweinschalotten
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
450 g Schalotten
3 EL Olivenöl
1 EL Zucker
1 Zweig Thymian
1 Lorbeerblatt
1.5 dl roter Portwein, z. B. Tawny Port
2.5 dl halbtrockener Rotwein, z. B. Beaujolais-Villages
50 g Butter, eiskalt
Salz
Pfeffer
8 Hirschschnitzel à ca. 80 g
2 Zweige Rosmarin
  1. 1.
     
    Schalotten je nach Grösse halbieren oder ganz lassen. In wenig Öl andünsten. Mit Zucker bestreuen und diesen leicht caramelisieren lassen. Thymian und Lorbeerblatt dazugeben. Mit Port- und Rotwein ablöschen. Flüssigkeit bei mittlerer Hitze auf etwa die Hälfte einkochen lassen. Kräuter entfernen. Butter nach und nach unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm halten, aber nicht mehr kochen.
     
  2. 2.
     
    Hirschschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In einer grossen Bratpfanne im restlichen heissen Öl mit Rosmarin auf jeder Seite 1–2 Minuten braten. Mit den Portweinschalotten servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:470 kcal   Eiweiss:35 g
Fett:23 g   Kohlenhydrate:12 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 08.10.2010
  • Dieses Rezept wurde 60892 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 10/2007 auf Seite 26

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Spätzli oder Polenta.

Verwandte Rezepte