Hirschentrecôte mit Bitterorangen-Speckmantel

Hirschentrecôte mit Bitterorangen-Speckmantel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Hirschentrecôtes à ca. 120 g
Salz
Pfeffer
2 EL Bitterorangenkonfitüre, z. B. Baxter
16 Tranchen Bratspeck
500 g grüne Bohnen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 EL Butter
2 Zweige Oregano
  1. 1.
     
    Backofen auf 120 °C vorheizen. Entrecôtes mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Konfitüre einreiben. Je 4 Specktranchen um das Fleisch wickeln. Bratpfanne er­hitzen. Fleisch beidseitig 1–2 Minuten anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten ziehen lassen.
     
  2. 2.
     
    Inzwischen Bohnen rüsten. In reichlich Salzwasser ca. 5 Minuten knapp weich ­kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Zwiebel hacken. Knoblauch in Scheiben schneiden. Beides in Butter dünsten. Bohnen dazugeben, ca. 2 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch mit Bohnen anrichten. Oregano darüberzupfen. Dazu passen Spätzli oder Nudeln.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:510 kcal   Eiweiss:42 g
Fett:32 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.08.2012
  • Dieses Rezept wurde 16647 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2012 auf Seite 34

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte