Heilbutt mit Kohl-Bohnen-Stew

Heilbutt mit Kohl-Bohnen-Stew
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Zwiebel
2 Stangen Stangensellerie
2 Karotten
1 kleiner Wirz
5 Tranchen Speck
0.5 Bund Thymian
2 EL Olivenöl
4 EL Weisswein
4 dl Geflügelfond
400 g weisse Bohnen aus der Dose, abgetropft
Salz
Pfeffer
600 g Heilbuttfilets mit Haut
1 EL Mehl
  1. 1.
     
    Zwiebel fein hacken. Sellerie und Karotten in kleine Würfel schneiden. Wirz halbieren, Strunk entfernen. Wirz und Speck in Streifen schneiden. Thymian hacken.
     
  2. 2.
     
    Speck in wenig Öl anbraten. Zwiebel, Sellerie und Karotten beigeben und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten dünsten. Thymian und Wirz beigeben und 5 Minuten mitdünsten. Wein, Fond und Bohnen beigeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  3. 3.
     
    Fisch mit Mehl bestäuben. Beidseitig im restlichen Öl ca. 6 Minuten braten. Fisch auf dem Kohl-Bohnen-Stew anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:520 kcal   Eiweiss:34 g
Fett:29 g   Kohlenhydrate:30 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 11.03.2010
  • Dieses Rezept wurde 28500 x angesehen

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte