Heidelbeeren mit Vanille-Pfirsich

Heidelbeeren mit Vanille-Pfirsich
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
3 dl Wasser
6 EL Rohzucker
1 Streifen Bio-Zitronenschale
4 Pfirsiche
1 TL Butter
1 Vanilleschote
250 g Kultur- oder Waldheidelbeeren
2 EL Zucker
1 dl Sauer-Halbrahm
  1. 1.
     
    Backofen auf 220 °C vorheizen. Wasser, 1⁄3 des Rohzuckers und Zitronenschale aufkochen. Pfirsiche halbieren. Steine entfernen. Pfirsichhälften ca. 1 Minute im kochenden Wasser blanchieren. Herausnehmen und die Haut vorsichtig abziehen. Blanchierwasser beiseite stellen. Pfirsiche in eine ofenfeste Form setzen.
     
  2. 2.
     
    Restlichen Rohzucker mit der Butter aufschäumen. Mit der Hälfte des Blanchierwassers ablöschen, Rest weggiessen. Vanilleschote vierteln und dazugeben. Alles bei guter Hitze sirupartig einkochen lassen. Pfirsiche mit wenig Sirup beträufeln. Früchte im oberen Ofendrittel 10–15 Minuten backen, bis sie weich sind. Dabei ab und zu mit restlichem Sirup beträufeln.
     
  3. 3.
     
    Heidelbeeren verlesen. Kalt abspülen und abtropfen lassen. Mit etwas Zucker mischen. Restlichen Zucker und Rahm verrühren. Pfirsiche aus dem Ofen nehmen und mit Heidelbeeren füllen. Sauerrahm dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:270 kcal   Eiweiss:1 g
Fett:10 g   Kohlenhydrate:43 g

Kommentare (1)

  • erbsli:

    Diese delikaten Heidelbeer-Pfirsiche servierte uns eine Freundin kürzlich als Abschluss eines feinen Nachtessens - originell, leicht, köstlich!

    10.08.2009

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 16.07.2009
  • Dieses Rezept wurde 31002 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 08/2009 auf Seite 49

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte