Gurkenmousseröllchen

Gurkenmousseröllchen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Apéro für 4 Personen. Ergibt 12 Stück

2 EL Sesamsamen
1 Bund Dill
1 Gurke
200 g Frischkäse
1 dl Rahm
Salz
Pfeffer
  1. 1.
     
    Sesamsamen in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fettstoff goldgelb rösten. Dill hacken. Für die Garnitur etwas zur Seite legen. Von der Gurke mit dem Sparschäler längs 12 Zungen abziehen. Mit Haushaltspapier trocknen. Gurkenrest längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne entfernen, Gurke an der Röstiraffel reiben. Frischkäse beigeben und mischen. Rahm steif schlagen und sorgfältig unter den Frischkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  2. 2.
     
    Je 1 EL Gurkenmousse auf die Gurkenzungen streichen und mit gehacktem Dill und der Hälfte des Sesams bestreuen. Zungen aufrollen und mit der Verschlussseite nach unten ca. 20 Minuten kühl stellen. Beim Anrichten mit Dillzweigen und restlichem Sesam bestreuen und kühl servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:210 kcal   Eiweiss:7 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:6 g

Kommentare (1)

  • Sdysli:

    Einfache Zubereitung für einen effektvollen Aperohappen. Danke für das Rezept

    14.04.2014

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 03.02.2010
  • Dieses Rezept wurde 41604 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2007 auf Seite 41

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Statt Dill Kresse verwenden.

Verwandte Rezepte