Grosse Zimtsterne

Grosse Zimtsterne
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 10–15 Stück

300 g gemahlene Mandeln
2 EL Maisstärke
3 EL Zimtpulver
1 EL Kakaopulver
0.5 Zitrone
2 Eiweiss
250 g Puderzucker
einige Tropfen Bittermandelaroma
0.5 EL Kirsch (oder Zitronensaft)
Hagelzucker
Silberperlen
  1. 1.
     
    Für den Teig Mandeln, Maisstärke, Zimt- und Kakaopulver mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Eiweiss steif schlagen und Puderzucker portionenweise dazugeben. Kurz rühren. 1 dl Eischnee für die Glasur abmessen. Zugedeckt beiseite stellen. Bittermandelaroma zum restlichen Eischnee geben. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und feste Spitzen bildet. Zur Mandelmasse geben und rasch zu einem Teig zusammenfügen. In Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Teig zwischen Backpapier 1 cm dick auswallen. 2–3 Grössen Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Beiseite gestelltes Eiweiss mit Kirsch verrühren. Ca. 1 EL in eine kleines, verschliessbares Gefäss geben. In den Kühlschrank stellen. Sterne mit restlicher Glasur bestreichen. Mit Hagelzucker bestreuen. Über Nacht an einem kühlen Ort trocknen lassen.
     
  3. 3.
     
    Ofen auf 225 °C vorheizen. Zimtsterne in der Ofenmitte 4–5 Minuten backen, ohne dass die Glasur dunkel wird.
     
  4. 4.
     
    Silberperlen mit restlicher Glasur auf die Sterne kleben.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:300 kcal   Eiweiss:9 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:29 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.11.2009
  • Dieses Rezept wurde 60397 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2007 auf Seite 39

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte