Grillschnecke auf Peperonigemüse

Grillschnecke auf Peperonigemüse
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
300 g verschiedenfarbige Peperoni
1 EL Olivenöl
2 dl Bouillon
Salz
Pfeffer
1 dl Halbrahm
4 Grillschnecken à 180 g
1 EL Erdnussöl
  1. 1.
     
    Peperoni in dünne Streifen schneiden. Im Olivenöl ca. 3 Minuten andünsten. Mit Bouillon ablöschen und weich kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Halbrahm dazugeben und kurz aufkochen. Inzwischen Grillschnecken mit einem Holzspiess fixieren, im Erdnussöl in einer Grill- oder Bratpfanne braten. Auf dem Peperonigemüse anrichten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:540 kcal   Eiweiss:30 g
Fett:51 g   Kohlenhydrate:7 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 27.05.2009
  • Dieses Rezept wurde 19484 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2009 auf Seite 39

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

Verwandte Rezepte