Greyerzersoufflé

Greyerzersoufflé
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Personen, für 4 Souffléförmchen à ca. 2 dl

50 g Butter
50 g Mehl
3 dl Milch
0.5 Knoblauchzehe
Muskat
1 TL Salz, 4 g
Pfeffer
150 g milder Greyerzer
4 Eier
0.25 TL Backpulver
Butter für die Form
  1. 1.
     
    Butter in einer Pfanne schmelzen. Mehl dazugeben und gut umrühren. Mit Milch ablöschen. Mit einem Schwingbesen mischen, bis sich das Mehl in der Milch aufgelöst hat. Knoblauch dazupressen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln. Masse auskühlen lassen.
     
  2. 2.
     
    Souffléförmchen ausbuttern. Steamer auf 170 °C (Heissluft feucht) vorheizen. Greyerzer fein reiben. Eier trennen. Eigelb mit dem Käse zur Masse mischen. Eiweiss steif schlagen. Backpulver dazumischen. In 2 Portionen unter die Masse heben. Sofort in die Förmchen verteilen und in der untersten Rille (Auflage 1) 10 Minuten garen. Danach die Hitze auf 200 °C (Heissluft feucht) erhöhen und die Soufflés 7 Minuten weiter­garen. ­Mit Salat servieren.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:370 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:25 g   Kohlenhydrate:13 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.03.2013
  • Dieses Rezept wurde 9779 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 04/2013 auf Seite 25

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte