Zwiebel-Paprika-Gulasch mit Kartoffeln

Zwiebel-Paprika-Gulasch mit Kartoffeln
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
450 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
450 g Rindsragout
2 EL HOLL-Rapsöl (hoch erhitzbar)
1.5 EL edelsüsser Paprika
0.5 TL Kümmel, nach Belieben
1 TL Ruchmehl
3.5 dl Gemüsebouillon
Salz
500 g festkochende Kartoffeln
Pfeffer
0.5 Bund Petersilie
  1. 1.
     
    Zwiebeln halbieren, in feine Streifen schneiden. Knoblauch hacken. Ragout im Öl anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben. Bei mittlerer Hitze dünsten, bis die Zwiebeln zusammengefallen sind. Paprika, Kümmel und Mehl beigeben und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen und salzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 60 Minuten garen.
     
  2. 2.
     
    Kartoffeln in grosse Würfel schneiden. Nach 30 Minuten der Garzeit zum Fleisch geben und mitkochen, bis alles gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:360 kcal   Eiweiss:27 g
Fett:16 g   Kohlenhydrate:27 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.03.2012
  • Dieses Rezept wurde 31905 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet online 04/12

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte