Vanillesauce

Vanillesauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt ca. 3,5 dl

0.5 Vanilleschote
3 dl Milch
1 EL Zucker, ca. 20 g
1 Ei
1 EL Maisstärke, ca. 8 g
  1. 1.
     
    Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen. Beides in der Milch erwärmen und bei kleinster Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Vanilleschote entfernen.
     
  2. 2.
     
    Zucker, Ei und Maisstärke verquirlen. Vanillemilch unter Rühren dazugiessen. Alles zurück in die Pfanne giessen. Vanillesauce unter ständigem Rühren bis kurz vor den Siedepunkt erhitzen. Pfanne vom Herd ziehen und kurz weiterrühren. Sauce durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Zum Auskühlen eine Klarsichtfolie direkt darauflegen, damit sich keine Haut bilden kann.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:17 g
Fett:18 g   Kohlenhydrate:42 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 70637 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 227

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Vanillesauce warm oder kalt servieren.

  • Vanillesauce passt zu Fruchtdesserts, Kuchen oder Gebäck.

  • Vanillecreme: gleiche Zubereitung, jedoch mit 2 EL Maisstärke.

Verwandte Rezepte