Selleriescheiben im Nussmantel

Selleriescheiben im Nussmantel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 Sellerie à ca. 500 g
Salz
Pfeffer
Paprika
4 Eier
100 g Nüsse, z. B. Haselnüsse
100 g geriebener Greyerzer
4 EL Mehl
3 EL Erdnussöl
  1. 1.
     
    Sellerie in 5–8 mm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren, bis sie bissfest sind. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
     
  2. 2.
     
    Eier verquirlen. Nüsse fein hacken und mit dem Käse zur Eimasse geben, mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Selleriescheiben im Mehl wenden. Mehl leicht abklopfen. Sellerie in der Eimasse wenden. Im Öl bei mittlerer Hitze braten, bis die Eimasse stockt, wenden und knusprig braten.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:500 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:38 g   Kohlenhydrate:16 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 24.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 29484 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 208

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Blattsalat und Reis.

Verwandte Rezepte