Sauerkrautkrapfen

Sauerkrautkrapfen
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Stück
300 g rohes Sauerkraut
50 g mehligkochende Kartoffeln
1 EL grobkörniger Senf
1 Ei
50 g Sauer-Halbrahm
1 TL milder Paprika
Salz
Pfeffer
400 g Blätterteig
Mehl zum Auswallen
  1. 1.
     
    Sauerkraut in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen und sehr gut abtropfen lassen. Kartoffeln an der Bircherraffel dazureiben. Senf, Ei, Sauerrahm und Paprika verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauerkraut daruntermischen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Blätterteig auf wenig Mehl 3 mm dünn auswallen. In 8 gleich grosse Rechtecke schneiden. Auf jedes Teigstück ein Häufchen Sauerkraut geben, Teig darüberlegen. Ränder gut andrücken. Krapfen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Stück enthält

Kalorien:490 kcal   Eiweiss:10 g
Fett:30 g   Kohlenhydrate:43 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 22.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 24298 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 178

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Sauerkraut nach Belieben mit 1 TL Kümmel würzen.

  • Mit gemischtem Salat servieren.

Verwandte Rezepte