Räucherforelle mit Bierrettich

Räucherforelle mit Bierrettich
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
400 g Bierrettich
4 geräucherte Forellenfilets à ca. 100 g
4 Scheiben Mehrkornbrot

Senfsauce

0.25 Bund Schnittlauch
3 EL grobkörniger Senf
2 EL Honig
2 EL Kräuteressig
  1. 1.
     
    Für die Sauce Schnittlauch fein schneiden. Mit Senf, Honig und Essig verrühren.
     
  2. 2.
     
    Rettich in sehr feine Scheiben hobeln. Auf Teller verteilen. Forellenfilets auf Brotscheiben legen und zum Bierrettich legen. Mit etwas Senfsauce beträufeln. Den Rest separat dazuservieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:290 kcal   Eiweiss:28 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:29 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.07.2011
  • Dieses Rezept wurde 21382 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 137

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte