Randensalat mit Apfel

Randensalat mit Apfel
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
800 g Randen
1.5 dl Rotweinessig
0.5 dl Gemüsebouillon
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
1 Knoblauchzehe
1 säuerlicher Apfel, z. B. Idared
4 EL Rapsöl
  1. 1.
     
    Randen zur Hälfte mit Wasser bedeckt im Dampfkochtopf ca. 20 Minuten weich kochen. Randen abgiessen, abkühlen lassen und schälen.
     
  2. 2.
     
    Essig und Bouillon mit Nelken, Lorbeer und Knoblauch aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen und den Essigsud 10 Minuten ziehen lassen. Randen in Schnitze oder Scheiben schneiden. In den Essigsud geben. Zugedeckt mindestens 6 Stunden ziehen lassen.
     
  3. 3.
     
    Vor dem Servieren Apfel an der Röstiraffel zu den Randen reiben. Öl dazugeben und alles gut mischen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:140 kcal   Eiweiss:3 g
Fett:6 g   Kohlenhydrate:17 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.08.2011
  • Dieses Rezept wurde 43996 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 171

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Doppelte Menge zubereiten. Im Essigsud bleibt der Salat zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Woche haltbar.

Verwandte Rezepte