Grillierte Maiskolben

Grillierte Maiskolben
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 Maiskolben
Salz
4 TL Honig
2 cl Rum oder Zitronensaft
Pfeffer
0.5 TL Curry
  1. 1.
     
    Blätter und Haare von den Maiskolben entfernen. Kolben in Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Herausheben und abkühlen lassen. Am Stielansatz ein Holzspiesschen einstecken, damit die Kolben auf dem Grill besser gewendet werden können.
     
  2. 2.
     
    Für die Marinade Honig, Rum und Gewürze verrühren. Maiskolben damit bestreichen. Bei kleiner Hitze ca. 8 Minuten rundum grillieren, dabei regelmässig mit restlicher Marinade bestreichen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:180 kcal   Eiweiss:5 g
Fett:2 g   Kohlenhydrate:32 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.05.2011
  • Dieses Rezept wurde 33275 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 85

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Beim Grillieren nur Holzkohle mit FSC-Label verwenden. Diese ist aus Holz von umwelt- und sozialverträglich bewirtschafteten Wäldern hergestellt. Weitere WWF-Tipps finden Sie hier.

Verwandte Rezepte