Gebackene Gemüsesauce

Gebackene Gemüsesauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Für 4 Gläser à ca. 3 dl

500 g rote und gelbe Peperoni
1 kg Tomaten
500 g Zucchetti
500 g Auberginen
1 Fenchel
1 Knoblauchknolle
5 EL Olivenöl
2 dl Wasser
Salz
  1. 1.
     
    Peperoni halbieren und entkernen. Alle Gemüse in grosse Stücke schneiden. Ganzen Knoblauch waagrecht halbieren. Alles auf ein Blech geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln. In den kalten Ofen schieben. Bei 170 °C 50–60 Minuten backen. Die Gemüse sollen sehr weich sein.
     
  2. 2.
     
    Knoblauch aus der Schale drücken. Mit dem Gemüse in eine Pfanne geben. Wasser dazugiessen. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Sauce aufkochen und mit Salz abschmecken. Restliches Olivenöl dazugeben. Sauce in heiss ausgespülte Gläser füllen. Sofort verschliessen. Gläser einige Minuten auf den Kopf stellen. Kühl lagern.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:220 kcal   Eiweiss:9 g
Fett:12 g   Kohlenhydrate:20 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 12.06.2012
  • Dieses Rezept wurde 19801 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet online

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Sauce zu Pasta servieren oder kalt als Aufstrich auf Crostini oder als Dip.

Verwandte Rezepte