Felchenröllchen an Basilikumsauce

Felchenröllchen an Basilikumsauce
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 lange Zucchetti
480 g Felchenfilets
Salz
1 EL Mehl
Paprika
Pfeffer
2 Bund Basilikum
4 EL Olivenöl
2 dl Gemüsebouillon
  1. 1.
     
    Zucchetti mit einem Sparschäler in möglichst lange Zungen schneiden. Im Siebeinsatz 1 Minute dämpfen. Auf Haushaltspapier legen.
     
  2. 2.
     
    Fischfilets trocken tupfen, auf der Arbeitsfläche auslegen und salzen. Filets mit der Hautseite nach innen aufrollen. Mit Zucchettischeiben umwickeln und mit Zahnstochern fixieren. Mehl, Salz, Paprika und Pfeffer mischen. Basilikum hacken. Mit der Hälfte des Öls im Mörser oder Cutter zu einer Paste verarbeiten.
     
  3. 3.
     
    Fischröllchen im Gewürzmehl wenden. Im restlichen Öl in einer beschichteten Bratpfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Bouillon dazugiessen. Röllchen bei kleiner Hitze zugedeckt noch ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Basilikumpaste in den Fischfond rühren und nur noch kurz mitkochen. Sauce mit Salz abschmecken.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:230 kcal   Eiweiss:23 g
Fett:13 g   Kohlenhydrate:4 g

Kommentare (1)

  • LizCollet:

    Sehr gute Idee........... wird mangels Felchen hier mit Saibling oder Forelle ausprobiert werden.

    20.11.2014

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.07.2011
  • Dieses Rezept wurde 24660 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 130

Kommentare (1)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Dazu passen Vollreis oder Ofenkartoffeln.

Verwandte Rezepte