Brot-Birnen-Gratin

Brot-Birnen-Gratin
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
4 ofenfeste Förmchen à ca. 2 dl
250 g altbackenes Brot, z. B. Zopf
3 Birnen
3.5 dl Milch
2 Eier
2 EL Rohrzucker
2 EL Mandeln
  1. 1.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Brot in Würfel schneiden. Birnen halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Zwei Birnen in Würfel schneiden und mit den Brotwürfelchen in ofenfeste Förmchen füllen. Restliche Birne in feine Schnitze schneiden und darauflegen.
     
  2. 2.
     
    Milch, Eier und Zucker verquirlen. Guss in die Förmchen giessen. Mandeln grob hacken und darüberstreuen. In der Ofenmitte 20–25 Minuten gratinieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:350 kcal   Eiweiss:14 g
Fett:9 g   Kohlenhydrate:54 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 19.07.2011
  • Dieses Rezept wurde 25005 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe GreenGourmet auf Seite 148

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »
Labels

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Gratin mit Äpfeln zubereiten.

  • Dazu passt Vanillesauce.

  • Altbackenes Brot - ohne Kerne - ist vielseitig verwendbar: für Gratins, Suppen, Croûtons oder Paniermehl. Weitere WWF-Tipps finden Sie hier.

Verwandte Rezepte