Gratinierte Avocado mit Trüffel-Crème-fraîche und Tortillabröseln

Gratinierte Avocado mit Trüffel-Crème-fraîche und Tortillabröseln
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
2 TL Trüffelöl
4 EL Crème fraîche
0.5 Knoblauchzehe
Salz
50 g Tortillachips
50 g pikante Wurst, z.B. Chorizo
0.5 Bund Koriander
1 EL geriebener Parmesan
2 Avocados
1 TL Zitronensaft
  1. 1.
     
    Trüffelöl und Crème fraîche mischen. Knoblauch dazupressen. Mit Salz würzen. Tortillachips in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Wallholz fein zerbröseln. Wurst in sehr kleine Würfelchen schneiden. Koriander hacken. Mit Parmesan, Tortillabröseln und Wurst mischen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 200 °C vorheizen. Avocados halbieren, Kerne entfernen. Schnittfläche mit Zitronensaft bestreichen Auf ein Kuchenblech setzen. Mit getrüffelter Crème fraîche füllen. Tortillabröselmix grosszügig darüber streuen. Avocados in der Ofenmitte 15 Minuten backen.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:470 kcal   Eiweiss:8 g
Fett:44 g   Kohlenhydrate:10 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 04.03.2009
  • Dieses Rezept wurde 34645 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 03/2009 auf Seite 33

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte