Glasierte Lammschulter

Glasierte Lammschulter
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Dieses Rezept als Missbräuchlich melden

captcha
 

Zutaten

Für 5 Personen

1 Lammschulter mit Knochen à ca. 1,2 kg
Salz
Pfeffer
5 Knoblauchzehen
3 Lorbeerblätter
2 Zweige Thymian
2 dl Lammfond
2 dl Weisswein
  1. 1.
     
    Backofen auf 130 °C vorheizen. Lammschulter mit Salz und Pfeffer würzen. In eine ofenfeste, verschliessbare Form legen. Ungeschälte Knoblauchzehen, Lorbeerblätter und Thymian dazulegen. Fond und Wein dazugiessen.
     
  2. 2.
     
    Das Fleisch zugedeckt 3 Stunden garen. Dabei etwa alle 30 Minuten mit Flüssigkeit begiessen. Nach 3 Stunden die Ofentemperatur auf 160 °C erhöhen. Schulter ohne Deckel 30 Minuten fertig garen. Das Fleisch vom Knochen lösen und in Stücke zupfen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:400 kcal   Eiweiss:35 g
Fett:24 g   Kohlenhydrate:3 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 25.08.2009
  • Dieses Rezept wurde 31034 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 09/2009 auf Seite 64

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Die Lammschulter wird sehr weich und kann einen intensiven Lammgeschmack entwickeln.

Verwandte Rezepte