Glacesandwich mit Erdbeeren

Glacesandwich mit Erdbeeren
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
250 g Erdbeeren
1 EL Zucker
400 g Erdbeerglace

Shortbread

300 g Mehl
200 g Butter, kalt
150 g Zucker
2 Prisen Salz
20 g Kakaopulver
0.8 dl Milch
100 g Schokoladenwürfel
  1. 1.
     
    Für die Shortbreads Mehl in eine Schüssel geben. Butter in Würfeln dazugeben. Zwischen den Fingerspitzen zu einer bröseligen Masse reiben. Zucker, Salz, Kakao, Milch und Schokoladenwürfel beigeben und schnell zu einem Mürbeteig zusammenfügen. Zu Rollen von ca. 6 cm Ø formen und gut verpackt ca. 30 Minuten kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Rollen in 24 Scheiben schneiden und auf mit Backpapier belegte Bleche legen. 12–15 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen. Shortbreads kurz in den Tiefkühler legen.
     
  3. 3.
     
    Erdbeeren in Stücke schneiden. Mit Zucker mischen und kurz ziehen lassen. Glace in Scheiben schneiden. Zwischen zwei Shortbreads streichen, kurz tiefkühlen und mit den Erdbeeren servieren.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:730 kcal   Eiweiss:8 g
Fett:35 g   Kohlenhydrate:93 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 21.06.2010
  • Dieses Rezept wurde 33184 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 06/2010 auf Seite 44

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Gut verpackt sind die Glacesandwiches im Tiefkühler einige Tage haltbar.

Verwandte Rezepte